Freitag, 17 Aug 2018
 
 
Tennessee–Tombigbee Wasserstraße PDF Drucken E-Mail

Tennessee–Tombigbee Wasserstraße

Die Vereinigte Staaten von Amerika sind durch ein umfangreiches Binnenschifffahrt System einzigartig in der Welt gedient. Fertiggestellt im Dezember 1984 nach 12 Jahren, die Tennessee-Tombigbee Waterway ist eines der modernsten Komponenten dieses Weltklasse Verkehrsnetz. Es bietet eine kostengünstige und energieeffiziente Handel zwischen den Staaten und 14 Sunbelt Flusssysteme von insgesamt rund 4.500 Meilen schiffbare Wasserstraßen, die Mid-America dienen.

Wasserstraßen werden die Motoren für das Wirtschaftswachstum in Folge einen höheren Lebensstandard und eine verbesserte Lebensqualität. Diese föderale Projekte werden auch weiterhin diese Art von Vorteilen für künftige Generationen zu erzeugen, solange sie angemessen gewartet werden kommen.

Das Tenn-Tom hat nicht nur die wirtschaftliche Entwicklung gefördert, aber es hat dazu beigetragen, die Lebensqualität in der Wasserstraße Flur. Der Wasserweg durchzieht oder dient einer Region, reich an Geschichte, dass die vielfältigen und reichen kulturellen und natürlichen Ressourcen, eine Vielzahl von Attraktionen Sport hat, angefangen von Fischen, Bootfahren, Camping, um Vögel zu beobachten, und anderen Annehmlichkeiten.

Die 234 - Meile Wasserstraße beginnt an ihrem nördlichen Ende am Lake Pickwick am Tennessee River, fließt durch Northeast Mississippi und Alabama nach Westen, und verbindet sich mit den etablierten Warrior-Tombigbee Navigationssystem am Demopolis, Alabama. Von dort reist Commerce Norden so weit wie Port Birmingham, Alabama oder nach Süden bis Mobile, Alabama, und anderen Zielen entlang der Golfküste.

Gewerblicher Verkehr ist stetig gewachsen jedes Jahr seit dem Wasserweg eröffnet im Jahr 1985. Über 8 Millionen Tonnen verschifft werden jedes Jahr. 

Mapa vodních cest USA s detailem průplavu Tennessee-Tombigbee 

Karte der Vereinigten Staaten von Amerika System Wasserstraße 

Die wichtigsten Merkmale des Tenn-Tom sind 10 Schleusen und Dämme und ein 29-Meile vom Menschen geschaffenen Kanal, einer der größten Erdbewegungen Projekte in der Geschichte. Die 10 Schleusen heben oder zu senken Kähne und Boote insgesamt 341 Meter, der Höhenunterschied zwischen den beiden Enden der Wasserstraße. Es gibt etwa 40 Erholungsgebiete den einfachen Zugriff auf fast 44.000 Hektar  Wasser - sind die entsprechenden Sport-und andere Aktivitäten. Darüber hinaus sind Marinas entlang der Tenn-Tom gelegen und Wasserwege verbinden die Bedürfnisse der lokalen als auch transiente Bootsfahrer.

Verlader und Produzenten haben Zugang zu einer vollständigen Palette von öffentlichen Häfen und Terminals in der gesamten Region durch das Tenn-Tom Waterway serviert. Viele dieser Einrichtungen können auch im intermodalen Verkehr, Lagerhaltung, Absacken, und andere spezielle Bedürfnisse.

Průplav Tennessee-Tombigbee 

Ein Zwei-Kahn Schlepp als Touristenboote Reise durch die 234-Meile Tennessee - Tombigbee Wasserstraße. Die Verschluss-System hebt und senkt Commerce insgesamt 341 Meter. Das Tenn-Tom kann Schifffahrt Handel so viel wie 800 Meilen Distanz zwischen Mid-America und tiefes Wasser Häfen entlang der östlichen Golf von Mexiko gereist zu speichern.

 

Mehr Informationen zum Projekt finden Sie hier:

Offizielle Website von Tennessee–Tombigbee Wasserstraße